Haben Sie Fragen? +49 (0)611 184 660 0

LANDHAUS DIEDERT

in Wiesbaden

Seit dem 13. Jahrhundert und somit lange vor der Französischen Revolution existiert die Adresse unseres Landhaus Diedert, welches in nur 5 Minuten von der Innenstadt zu erreichen und von einer grünen Landschaft umgeben ist. Heute gibt es zwar keine Revolution mehr, aber geblieben ist das Französische, das sich im Stil des Landhauses, unserem mit viel Leidenschaft & Herzblut gefülltem Weinkeller, sowie in unserer ausgezeichneten Küche wiederfindet. Idyllisch am Stadtrand Wiesbadens gelegen, finden Sie hier einen ganz besonderen Ort für Ihre besonderen Wünsche.

Im Restaurant begrüßen wir Sie und Ihre Familie oder Freunde genauso gerne zu einem genussvollen Abend, wie zu Ihrer individuellen Feier, z.B. Hochzeiten, Geburtstage, etc. Im Hotel finden Sie die gewünschte Ruhe, im Tagungsraum entwickeln Sie mit Ihrem Team die richtige Strategie und bei allem werden Sie bestens versorgt.

Sollten Sie noch Informationen benötigen, die Sie nicht auf der Website finden, zögern Sie bitte nicht uns eine Nachricht zu hinterlassen oder uns anzurufen. Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste zu begrüßen.

Ihre Familie Diedert und das Landhaus Team

ORESTE DIEDERT

Aufgewachsen auf dem Anwesen des Landhauses, liegt die Gastronomie in Orestes DNA. Er absolvierte seine Ausbildung im Schloss Reinhartshausen und wie es sich für einen erfahrenen Gastronom gehört, durchlief er danach weitere Stationen, u. a. bei Joachim Wissler, war in der Schweiz und im Hotel Adlon in Berlin. Nach dem Besuch auf der Hotelfachschule verantwortete er in leitender Position den F&B Bereich des Hotel Atlantic in Hamburg. 1998 übernahm er als Geschäftsführer und Inhaber das Landhaus.

LAURENT DIEDERT

Wie sein Bruder, tobte Laurent ebenfalls als Kind über das Anwesen und auch er konnte sich dem elterlichen Unternehmergeist nicht entziehen. Nach seiner erfolgreichen Ausbildung zum Hotelfachmann im Parkhotel Schlangenbad durchlief er verschiedene Stationen im Rhein Main Gebiet und stieß im Jahr 2002 ins Führungsteam des Landhauses.

DIEDERT HISTORIE

Mittlerweile sind die Diederts in der 3. Generation in Wiesbadens Gastwirtschaft beheimatet und als Ernst Diedert als Metzger und Gastwirt begann, wurde er schnell für seine ausgezeichnete Qualität bekannt. Sein Sohn Peter übernahm gemeinsam mit seiner Frau Karin im Jahr 1979 die damalige Ruine des Klosters und gemeinsam bauten sie sie zur Hostellerie aus. Ein Novum zur damaligen Zeit, denn ihr Konzept orientierte sich an der französischen Genusskultur, bestehend aus Gastronomie und Hotel. Und so fand das savoir vivre ihren Weg nach Wiesbaden und mit großem Erfolg führten sie ihre Hostellerie bis 1998, als dann die Söhne das Zepter übernahmen.

Impressionen

Newsletter

Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten